Ganzheitliche Praxis für Körperregulation 

NATÜRLICH & ENERGETISCH

Weil Dir Deine Gesundheit am Herzen liegt.

Energetische Regulation mit Nilisa

Während einer Sitzung messen wir mit dem Nilisa System nicht nur den energetischen Ist-Zustand der Organe und Zellen, sondern wir wirken direkt stimulierend in alle abweichenden Bereiche ein. 

SELBSTHEILUNGSKRÄFTE ANREGEN

Wir messen warum der Körper und die Organe in die Schwäche gehen und regen den Körper bis auf Zellebene zur Reinigung und Selbstheilung an. In unsere Arbeit fließen neueste wissenschaftliche Erkenntnisse der Quantenphysik, altes naturheilkundliches Wissen und der Respekt vor der Individualität des Menschen zusammen. Dem Körper muss lediglich die richtige Information an die richtige Stelle im Energiesystem platziert werden.  Die Technologie erfasst die Abweichungen der Schwingungsstrukturen des körpereigenen Informationsfeldes mit den, in einer Datenbank hinterlegten, optimalen Schwingungsmustern. Die Abweichung zwischen der aktuellen Situation im Körper im Vergleich zur gesunden Schwingung ordnet NILISA auf Organebene zu. Diese gezielte Messung der Entropiezustände im Organismus ermöglicht eine frühzeitige gezielte Aktivierung der Selbstheilungskräfte.

NILISA geht als Weiterentwicklung aus den nichtlinearen Systemen hervor. Die Grundlage wurde in Russland seit 40 Jahren umfassend erforscht und international bestätigt.

NATÜRLICH & ENERGETISCH REGULIEREN

WIE LÄUFT EIN FULL-BODY-SCAN AB? 

Zur Messung in der Praxis setzt Du einen speziellen Kopfhörer auf, der über sogenannte Trigger-Sensoren Biophotonen als schwache, nicht hörbare Signale im Gigahertz-Bereich an den Körper abgibt. Dein Körper gibt mit einer Art “Echo” seine Signale zurück, welche mit Hilfe einer sehr großen Datenbank von Vergleichswerten vom System ausgewertet werden. Anhand der visuellen Übersichten erhalten wir einen feinstofflichen Zustand des gesamten Organismus und können mögliche Abweichungen gleich regulieren.

GANZHEITLICH

WAS MISST DAS NILISA-SYSTEM GENAU?

  • Alle Organe bis hin zur Zell- und Molekularebene
  • Knochen, Gelenke, das Skelettsystem und die Zähne
  • Lymphsystem und Blutgefäße (auch Herzkranzgefäße)
  • Nervensystem und Gehirn
  • Psychovegetative Belastungen und psychosomatische Verbindungen von Geist zu Körper
  • Mikroorganismen wie Pilze, Bakterien, Viren und Parasiten
  • Blutbestandteile, Hormone, Enzyme
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Wie lange Dauert eine Sitzung?

Die energetische Erstmessung dauert 120 Minuten, um alle Informationen der NILISA-Messung in einem intensiven Gespräch optimal vermitteln zu können. Für die Dauer der Messung liegen sie bequem auf einer Liege und können zu Wohltuenden Klängen mit Heilfrequenzen enstpannen.

ALTERNATIVE WEGE GEHEN

 Ein gesundes Organ hat ein anderes Schwingungsmuster als ein krankes Organ. Das Gerät tastet das Schwingungsmuster des biophysikalischen Feldes des Menschen ab und erkennt mit seiner in Jahrzehnten erarbeiteten Software die Schwingungsunterschiede zwischen Normbereich und Pathologie.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Eisendrücker - Berliner Str. 25, 89250 Senden, Telefon: 07307 - 300 9000, email: kaiser@eisendruecker.de